EORI

Die EORI Nummer ist eine Nummer die jeder gewerbliche Importeur vom deutschen Zoll zugeteilt bekommt. Ohne diese Nummer kann/darf man nicht gewerblich in die EU Importieren.

mehr Infos bei Wikipedia / EORI

7 Gedanken zu „EORI

  1. Markus

    Hi Kevin,

    evtl. kannst Du zum Thema EORI weiterhelfen …

    was meinst Du, auf den Satz …

    Ich bin mit der Weiterleitung meiner Daten an die Datenbank
    der Europäischen Union (CD/CO) einverstanden.

    … besser ja oder nein?

    Und – 4-stelliger Code für die Hauptwirtschaftsaktivität – ausfüllen ja/nein, wenn ja was gibt man da an als angehender FBA’ler (Einzelunternehmer)?

    Grüße!!!
    Markus

    Antworten
  2. Markus

    Selbstbeantwortung (nach 1h Suche) gestartet 😉

    1) mit Ja bestätigen!
    Die zweite – ähnliche – Frage:
    Ich bin mit der Veröffentlichung meiner Daten gemäß Anhang 38d Nr. 12 Verordnung (EWG) Nr. 2454/93
    (ABl. L 253 vom 11.10.1993) im Internet einverstanden.
    … kann man dann mit Nein beantworten wenn man mag (Zitat: . Eine fehlende Zustimmung hat keine zollrechtlichen Auswirkungen.)

    2) http://ec.europa.eu/eurostat/ramon/nomenclatures/index.cfm?TargetUrl=LST_NOM_DTL&StrNom=NACE_REV2&StrLanguageCode=DE&IntPcKey=18510974&StrLayoutCode=

    4719 – Sonstiger Einzelhandel mit Waren verschiedener Art

    = Falls man sich nicht festlegen will ist das die Hauptwirtschaftsaktivität schlechthin 😉

    Einen schönen Abend noch + bis bald auf deinem Blog,
    Markus

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Danke für deine Recherche. Das mit dem veröffentlichen im Internet wusste ich nicht. Schade… 😉

      Ich habe jedoch 4791 gewählt da ich NICHT in Verkaufsräumen verkaufe sondern online.

      Antworten
  3. Hubert

    Hab dazu auch eine Frage, ich sitze in Österreich, will aber amazon.de benutzen.

    Wenn ich jetzt Waren direkt zu Amazon anliefern lasse, brauche ich dann auch diese EORI Nummer?

    Liebe Grüße aus Wien

    Hubert

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Hallo Hubert,
      die EORI Nummer ist für den Grenzüberschreitenden Warenverkehr da und hat mit Amazon selbst erst einmal gar nichts zu tun. Wer gewerblich Ware in die EU aus dem nicht-EU Ausland einführt muss so eine Nummer haben. Wenn deine Ware aus Östereich heraus verschickt wird brauchst du meiner Meinung nach die EORI Nummer nicht.
      Amazon kümmert sich nicht um das ganze Importgeschäft. Für Amazon ist es das gleiche wie wenn du Ware aus Berlin oder München schicken würdest (denn zum Zeitpunkt wo die Ware bei Amazon angeliefert wird, ist sie bereits importiert). Ich hoffe das hilft dir weiter.

      Antworten
      1. Hubert

        Hallo,

        danke für die prompte Antwort, ich dachte, die EORI Nummer ist etwas Deutschlandspezifisches.

        Da meine Waren geplanterweise ja aus Asien kommen werden, werde ich die Nummer wohl brauchen.

        LG
        Hubert

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.